Ich bit­te um tele­fo­ni­sche Anmel­dung unter: 0176 — 61367078

  • LIE­BE UND SELBST­LIE­BE Kurz-work­shop mit Medi­ta­ti­on auf Spen­den­ba­sis jeden letz­ten Sonn­tag im Monat (wei­ter­le­sen…)

    selbstliebe

     

    Erst wer sich selbst gut tut wird ein unwi­der­steh­li­cher Magnet für die Lie­be!

    Meditation,Kraftkarten und Übun­gen­füh­ren zu immer mehr Selbst-(Liebe)

     

     

     

    Wirf alte Mus­ter und Glau­bens­sät­ze raus!

    Stär­ke Dein inne­res Kind!

    Lass los was Dir nicht gut tut!

    Ver­gib Dir selbst und Ande­ren!

    Fin­de Dein Poten­zi­al!

     

    In die­sem Kurz Work­shop erfährst du:
    War­um Selbst­lie­be zu glück­li­che­ren Part­ner­schaf­ten führt

    Wor­an wir erken­nen, dass wir uns selbst lie­ben

    Wel­che Fal­len und Blo­cka­den uns dar­an hin­dern, dass wir ganz in unse­re
    Selbst­lie­be gehen? Und wie wir das ändern kön­nen

    Übun­gen und Metho­den zu mehr Selbst­lie­be

    „Wenn wir uns selbst lie­ben und ver­ge­ben kön­nen Wun­der gesche­hen. Unser gan­zes Leben ver­än­dert sich zum Guten: Unse­re Bezie­hun­gen, unser Beruf, Freund­schaf­ten, unse­re Gesund­heit, usw. Sie brau­chen dafür nur sich selbst. Kein Ande­rer muss sich dafür ver­än­dern.“

    Mari­on Zin­del

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG da begrenz­te TN-Zahl: 0176 — 61367078

  • MEDI­TA­TI­ONs-Chall­enge ab 19.5.24, per Zoom, jeden Mo und Do 2015–21.00 für 4 Wochen (wei­ter­le­sen…)

    liebe2 1

     

    Ver­schie­de­ne Medi­ta­tio­nen geben Kraft, Ruhe, Klar­heit, inne­ren Frie­den.

    Danach ist Raum um die Erfah­run­gen aus­zu­tau­schen oder Fra­gen zu stel­len.

     

     

    Zusätz­lich bekommst Du noch einen Tages­im­puls über  Kraft­kar­ten.

    Du musst kei­nen Zoom Account haben und Dich nicht anmel­den. Über einen Link von mir kannst Du tei­neh­men. 🙂

    Bit­te vor­her Rück­spra­che mit mir: 0176 61 36 70 78.

    8 Ter­mi­ne (Jeden Mon­tag und Don­ners­tag um 20.15–21.00 Uhr)  70 € p.Pers.

     

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG Da begrenz­te TN-ZAHL: 0176 — 61367078

    Ort: Idstein/ Ober­rod

  • Los­las­sen was nicht gut tut — dem­nächst wieder…15€ (wei­ter­le­sen…)

    loslassenGerätst du immer in die glei­chen Mus­ter? Du ziehst z.B. die glei­che Sor­te Part­ner an, erlebst die glei­chen Pro­ble­me auf der Arbeit und ähn­li­che Ent­täu­schun­gen?

    Die Ursa­che liegt oft in uns selbst. Unbe­wuss­te Glau­bens­mus­ter und dar­aus ent­ste­hen­de Hand­lun­gen brin­gen uns in Situa­tio­nen oder hal­ten uns in Gefüh­len fest, die wir eigent­lich gar nicht möch­ten.

    Die gute Nach­richt ist: wenn die Ursa­che in uns selbst liegt, kön­nen wir die Umstän­de auch selbst ver­än­dern!

    Die Kine­sio­lo­gie geht davon aus, dass man über Mus­kel­tests STRESS tes­ten kann. In
    die­sem Erleb­nis­vor­trag oder Work­shop erhälst du einen Ein­blick in die­se Metho­de. Du hast Gele­gen­heit, eini­ge Blo­cka­den sel­ber zu testen/ tes­ten zu las­sen. Du bekommst Infor­ma­tio­nen über die Macht des Unter­be­wusst­seins. Das kann wir­kungs­vol­le Unter­stüt­zung sein LOS-ZU-LAS­SEN. Sprich: GELAS­SEN zu sein bei dem, was dich vor­her gestresst hat.

    nächs­ter Ter­min:
    bit­te anmel­den da begrenz­te TN-Zahl

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG UNTER: 0176 — 61367078

  • Fin­de Dei­ne Beru­fung — dem­nächst wieder…15€ (wei­ter­le­sen…)

    kompassVorteile*Blockaden* Umset­zung

    Sei­ne Beru­fung leben und den eige­nen Beruf zu lie­ben hat wohl vie­le Vor­tei­le:
    Bes­se­re Lau­ne, bes­se­re Gesund­heit, mehr Wohl­be­fin­den, mehr Ener­gie, usw. Sei­nen Beruf abzu­leh­nen oder gar zu has­sen hat vie­le Nach­tei­le: Unlust, schlech­te Lau­ne bis hin zu Krank­heit.

    War­um fällt es uns dann so schwer, einen Beruf zu fin­den und auch umzu­set­zen, der uns erfüllt? Liegt es nur an äuße­ren Umstän­den (kei­ne Zeit/ kein Geld…) oder gibt es viel­leicht doch inne­re Blo­cka­den und Glau­bens­mus­ter, die dies ver­hin­dern? Und kön­nen wir die­se lösen? In die­sem Vor­trag erfährst du wie das mög­lich ist.

    Schließ­lich erfährst du Metho­den und ers­te Übun­gen dei­nem Traum­be­ruf auf die Spur zu kom­men und umzu­set­zen. Das beson­de­re hier­bei ist, auf dein Herz zu hören und zu spü­ren wer du wirk­lich bist.

    Mari­on Zin­del ist seit 17 Jah­ren in eige­ner Coa­ching-Pra­xis tätig: „Als Coach und Heil­prak­ti­ke­rin für den Bereich Psy­cho­the­ra­pie ist es mir eine Freu­de, Men­schen zu unter­stüt­zen, ihre GLÜCKS­BREM­SEN ZU LÖSEN, ihre VISI­ON ZU FIN­DEN und ihr VOL­LES POTEN­ZI­AL ZU ENT­FAL­TEN.

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG UNTER: 0176 — 61367078

  • Fin­de Dei­ne Beru­fung — dem­nächst wieder…15€ (wei­ter­le­sen…)

    kompassVorteile*Blockaden* Umset­zung

    Sei­ne Beru­fung leben und den eige­nen Beruf zu lie­ben hat wohl vie­le Vor­tei­le:
    Bes­se­re Lau­ne, bes­se­re Gesund­heit, mehr Wohl­be­fin­den, mehr Ener­gie, usw. Sei­nen Beruf abzu­leh­nen oder gar zu has­sen hat vie­le Nach­tei­le: Unlust, schlech­te Lau­ne bis hin zu Krank­heit.

    War­um fällt es uns dann so schwer, einen Beruf zu fin­den und auch umzu­set­zen, der uns erfüllt? Liegt es nur an äuße­ren Umstän­den (kei­ne Zeit/ kein Geld…) oder gibt es viel­leicht doch inne­re Blo­cka­den und Glau­bens­mus­ter, die dies ver­hin­dern? Und kön­nen wir die­se lösen? In die­sem Vor­trag erfährst du wie das mög­lich ist.

    Schließ­lich erfährst du Metho­den und ers­te Übun­gen dei­nem Traum­be­ruf auf die Spur zu kom­men und umzu­set­zen. Das beson­de­re hier­bei ist, auf dein Herz zu hören und zu spü­ren wer du wirk­lich bist.

    Mari­on Zin­del ist seit 17 Jah­ren in eige­ner Coa­ching-Pra­xis tätig: „Als Coach und Heil­prak­ti­ke­rin für den Bereich Psy­cho­the­ra­pie ist es mir eine Freu­de, Men­schen zu unter­stüt­zen, ihre GLÜCKS­BREM­SEN ZU LÖSEN, ihre VISI­ON ZU FIN­DEN und ihr VOL­LES POTEN­ZI­AL ZU ENT­FAL­TEN.

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG UNTER: 0176 — 61367078

  • Frau­en und Män­ner — dem­nächst wieder…15€ (wei­ter­le­sen…)

    fraumannstark…wie Frau­en und Män­ner in Ihre jewei­li­ge Kraft kom­men und sich selbst und ihr Poten­zi­al voll leben kön­nen.

    Was ist weib­lich? Was ist männ­lich? Das Sys­tem der Jahr­tau­sen­de alten tra­di­tio­nel­len chi­ne­si­schen Medi­zin bie­tet Anhalts­punk­te durch die Sicht­wei­se des Yin und Yang. (Zum Weib­li­chen gehört das Gefühl, das Unbe­wuss­te, zum Männ­li­chen der Ver­stand, das Bewuss­te, uvm). In jeder Frau ste­cken auch männ­li­che Antei­le, in jedem Mann auch Weib­li­che. Weib­lich und männ­lich sind gleich wich­tig.

    Alle Antei­le kann man auf dem posi­ti­ven Pol leben oder auf dem nega­ti­ven:

    Posi­ti­ver Pol
    Gefüh­le spü­ren kön­nen, sie heil­sam durch­le­ben
    Kraft­voll leben, das Leben anpa­cken

    Nega­ti­ver Pol
    Gefühls­du­se­lei, im Gefühl fest­ste­cken
    Wut/ Aggres­si­on gegen sich selbst oder Ande­re

    Fühlst Du Dich ganz in Dei­ner Weib­li­chen bzw. männ­li­chen Kraft? Und lebst Du die­se auch auf dem posi­ti­ven Pol?

    Eine Frau die sich selbst und alle ihre Antei­le voll leben kann, ihr Poten­zi­al ganz aus­drü­cken kann, hat Res­sour­cen ihr Leben zu meis­tern und Ande­re (auch Män­ner) zu inspi­rie­ren. Z.B. kann eine Frau, die sich selbst liebt, ihre Gefüh­le auf dem posi­ti­ven Pol lebt und ihrem Bauch­ge­fühl ver­traut so einen weib­li­chen weg in Bezie­hun­gen und Beruf gehen. Ihre Lie­be ist ohne Abhän­gig­keit und ihr Partner/ ihre Kin­der bekom­men ein gro­ßes Geschenk: Sie kann sich selbst glück­lich machen und das lebt sie vor. Dies kann auch als Lebens­mus­ter auf Kin­der und Part­ner über­ge­hen und bringt Leich­tig­keit in Bezie­hun­gen.

    Ein Mann, der ganz in sei­ner Kraft lebt ist zufrie­den und im Rei­nen mit sich selbst. Er gestal­tet sei­ne Welt nach sei­nen Vor­stel­lun­gen und auch hier pro­fi­tie­ren eben­falls die Men­schen in sei­nem Umfeld.

    Es gibt Grün­de, war­um Män­ner oder Frau­en nicht ganz in ihrer Kraft sein kön­nen. Die Ursa­che sind sehr oft Prä­gun­gen aus der Ver­gan­gen­heit: Mus­ter und Glau­bens­sät­ze unse­rer Eltern oder Ahnen. In die­sem Vor­trag erfah­ren Sie eini­ge die­ser Glücks­brem­sen und wie sie die­se Mus­ter lösen kön­nen.

    Mari­on Zin­del ist Heil­prak­ti­ke­rin (Psy­cho­the­ra­pie) und Coach. Seit 18 Jah­ren in eige­ner Pra­xis tätig.

    Patrick Dorn ist Kinder‑, Jugend- und Fami­li­en­be­ra­ter und ange­hen­der Heil­prak­ti­ker (Psy­cho­the­ra­pie)

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG UNTER: 0176 — 61367078

  • Lie­be und erfüll­te Part­ner­schaft — dem­nächst wieder…15€ (wei­ter­le­sen…)

    liebeDu wünschst dir eine erfüll­te Part­ner­schaft? Du möch­test wis­sen, wie Part­ner­schaft in Lie­be dau­er­haft funk­tio­niert? Du möch­test mehr Lie­be in dein Leben brin­gen? Egal ob du schon in einer Bezie­hung lebst oder (noch) Sig­le bist.

    In die­sem Vor­trag erfährst du wie du dei­ne Blo­cka­den besei­ti­gen kannst, die dich am Lie­bes­glück hin­dern. Vie­le GLÜCKS­BREM­SEN sind unbe­wusst.

    Wel­che unbe­wuss­ten Mus­ter kön­nen ver­hin­dern, dass wir einen Part­ner fin­den oder dau­er­haft mit ihm glück­lich sind?
    Wie kön­nen wir die­se Glücks­brem­sen lösen? Was kannst du sel­ber tun?
    Wie kön­nen wir in Frie­den gehen mit „EX-Part­nern“ um so frei zu sein für den aktu­el­len Partner/ kom­men­den Part­ner?
    Ener­gie­räu­ber kön­nen dei­ne Bezie­hung stö­ren. Du erfährst was du tun kannst.

     

    Mit wel­chen Metho­den setzt Du dei­ne Wunsch­part­ner­schaft schließ­lich um?

    wie wird Dei­ne Visi­on klar und wie hilft Medi­ta­ti­on und Visua­li­sie­rung bei der Umset­zung?
    Wie kannst Du die Partnerin/ der Part­ner sein, die/ der genau zu dei­nem Traum­part­ner passt?

     

    „Unmög­lich kann und Gott für etwas ande­res erschaf­fen haben, als lei­den­schaft­lich zu lie­ben“
    Vic­tor Hugo

    ICH BIT­TE UM ANMEL­DUNG UNTER: 0176 — 61367078